Bezirkseinzelmeisterschaft 2019

Home (Aktuelles) ] Mannschaften ] Turniere ] Links & Allgemeines ] Kontakt & Impressum ] Archiv ]



Navigation:
Zurück ]
Nach oben ]
Weiter ]

2. Qualifikationsturnier zur Bezirkseinzelmeisterschaft 2019

Das 2. Qualifikationsturnier fand diesmal in Priestewitz statt und wir traten mit 11 Spielern der Altersklassen u10 bis u18 an. Die Anreise erfolgte per PKW und auch unser mitgebrachtes Spielmaterial war dank der zahlreichen Coswiger Teilnehmer schnell aufgebaut.
Es waren wie immer 7 Partien mit jeweils beiderseitiger Bedenkzeit von 25 Minuten zu absolvieren, größere Erholungspausen gab es in den 7 Stunden nicht.


Blick in den Turniersaal: Turnhalle in Priestewitz

u10 - 7 Plätze bei 17 Teilnehmern

Im Gegensatz zum 1. Qualifikationsturnier waren wir diesmal nur mit einem Starter (Felix Lange) in der Altersklasse u10 dabei. Immerhin konnte sich Felix um einen Punkt im Vergleich zum 1. Qualifikationsturnier auf 2.5 Punkte verbessern.

u12 - 8 Plätze bei 28 Teilnehmern

Wie im 1. Qualifikationsturnier auch waren wir in der Altersklasse u12 mit den selben 5 Startern (Julian Anders, Justus Burghardt, Felix Maurer, Kaya Max Mahatma Petarus, Louis Zimmermann) vertreten. Bester Coswiger wurde wieder Felix. Es waren am Ende zwar auch wieder "nur" 4.5 Punkte, aber diesmal reichte es für den 7. Platz und damit für die Qualifikation! Julian und Louis verbesserten sich auf 3 Punkte und Justus auf 2.5 Punkte. Nur Kaya wird mit 1 Punkt nicht vollends zufrieden sein.

u14 - 6 Plätze bei 18 Teilnehmern

Noch ein Coswiger Einzelkämpfer (Arne Moldenhauer) startete in der Altersklasse u14. Arne begann gleich mit einer Doppelnull und musste hinten raus die Punkte erkämpfen. Es gelangen ihm dann noch 4 Punkte in den letzten 5 Runden. Dies reichte für den 7. Platz, d.h. Arne ist 1. Nachrücker bei Absagen der Qualifizierten.


Blick in den Turniersaal: Turnhalle in Priestewitz

u16 - 6 Plätze bei 16 Teilnehmern

In der Altersklasse u16 waren im Vergleich zu den Vorjahren recht viele Teilnehmer am Start, für Coswig gingen Bassam Al-Haj Hemidi, Jakob Fleischmann und Yassin Petarus ins Rennen. Alle Beteiligten machten es bis zum Schluss spannend, insbesondere Jakob und Bassam hatten in der letzten Runde mit einem Sieg noch alles in der eigenen Hand. Bassam gewann und erreichte mit 4 Punkten den 5. Platz und ist somit qualifiziert! Bei Jakob lief es suboptimal, d.h. er verlor und fand sich mit 3.5 Punkten dennoch auf dem 7. Platz als 1. Nachrücker ein. Yassin siegte ebenfalls in der letzten Runde und holte auch 3.5 Punkte.

u18 - 6 Plätze bei 2 Teilnehmern

Ganz spannend wurde es in der Altersklasse u18, da für jeden der beiden Teilnehmer jeweils 3 Qualifikationsplätze zur Verfügung standen. Trotzdem wurde gekämpft und unser Teilnehmer Aidan Yeoh erreichte mit 1.5 Punkten aus 2 Partien den 1. Platz!

Weitere 3 Kinder / Jugendliche sind damit für die Bezirkseinzelmeisterschaft qualifiziert, 2 haben noch eine Chance durch den Nachrücker-Platz. 13 Jungen waren schon vorberechtigt bzw. hatten sich im Zusatzqualifikationsturnier des Kreises Meißen oder im 1. Qualifikationsturnier qualifiziert. Die Bezirkseinzelmeisterschaft findet vom 27.02.-03.03.2019 in Sebnitz statt.

Sebastian Liebscher