7. Coswiger Fünfkampf 2009

Home (Aktuelles) ] Mannschaften ] Turniere ] Links & Allgemeines ] Kontakt & Impressum ] Archiv ]



Tabellen:
Kreuztabelle ]
Rangliste ]


Navigation:
[ Zurück ]
Nach oben ]
Weiter ]

1. Wettkampf: Blitzschach (am 30.01.2009)

Bericht:

Da diesmal nur 16 Teilnehmer sich zum Start des 7. Fünfkampfes meldeten, konnte das Blitzturnier im Rundensystem jeder gegen jeden gespielt werden. Von den sechs Erstplazierten der Vorjahre fehlte diesmal Terminbedingt Matthias Merker, so dass es für ihn dieses Jahr schwer werden wird, sich in der Fünfkampfspitze zu behaupten. Mit dem Sieger des vorjährigen Blitzturniers Jens Piotraschke war auch diesmal der Favorit für den Abend gegeben. Er führte auch von Anfang an das Feld an und leistete sich nur bei seiner Niederlage gegen Andreas Drieschner einen Ausrutscher. Am Ende gewann er mit zwei Punkten Vorsprung sicher das Turnier. Nun sind natürlich alle gespannt, ob er sich dieses Jahr den nächsten Wettkämpfen stellen wird, um beim Fünfkampf die Spieler der 1. Mannschaft zu vertreten. Hinter ihm entbrannte wie erwartet ein heißer Kampf um die Plätze. Zum Schluss trennten den Zweiten und den Siebenten nur zwei Punkte. Alle Spieler bis zum 8. Platz waren auch schon nach 5 bzw. 10 Runden unter den besten Acht platziert. Platz 2 erreichte mit Zielfotoentscheidung der im letzten Jahr entthronte Fünfkampfseriensieger Andreas Worch. Er lag zwar auch schon nach 5 bzw. 10 Runden auf Platz 2, doch eine überraschende Niederlage gegen den Neuling Michael Fröhner machte es noch einmal spannend. In der letzten Runde reichte ihm ein Sicherheitsremis gegen Thomas Venske zum 2. Platz. Nur knapp geschlagen wurde Vorjahresfünfkampfsieger Heiko Franke Dritter, der aber gegenüber dem Vorjahr schon wesentlich besser platziert ist. Auf Platz 4 kam Sebastian Liebscher ein der durch seine Bandagen an Arm und Bein ganz schön gehandicapt war. Er kann nur hoffen, dass seine Verletzung gut verheilt, um in den nächsten Wettkämpfen seinen vorderen Platz verteidigen zu können. Die Neulinge Bernd Büttner und Michael Fröhner schlugen sich ausgezeichnet und Bernd konnte mit Platz 5 so manchen überraschen. Er liegt nun in der Seniorenwertung knapp vor Peter Eiselt der Sechster wurde. Alexander Worch und Hans-Gerd Schmidt hatten am Abend etwas Pech und müssen nun in den nächsten Disziplinen zu legen. Für Andrea Rosner, als einzigste Frau, war es gegen die vielen Männer schwer, doch immerhin nimmt sie 4 Punkte mit und führt klar bei den Frauen.
Der nächste Wettkampf ist am Donnerstag, 26.02.2009 um 19.30 auf der Bowlingbahn "Zur Kugel" in Meißen. Wir bitten wieder jeden pünktlich zu erscheinen, da wir die vier Bahnen nur bis 22.00 Uhr gemietet haben und pünktlich um 20.00 Uhr mit dem ersten Wurf beginnen. Danach ist eine Teilnahme nicht mehr möglich. Tragt Euch für die Planung auch bitte in die Liste ein oder gebt uns Bescheid.

Die Turnierleiter Alexander und Andreas Worch !

Tabellen und Ergebnisse:

- Kreuztabelle
- Rangliste

Stand nach dem 1. Wettkampf:

Platz nach
1. Wettkampf
Name, Vorname Platz
Vorjahr
Verein Sonderwertung Punkte
Gesamt
Platzziffer
(Feinwertung)
Gesamt
1.) Piotraschke, Jens (18) TuS Coswig 1920   20 1
2.) Worch, Andreas (2) TuS Coswig 1920   18 2
3.) Franke, Heiko (1) TuS Coswig 1920   17 3
4.) Liebscher, Sebastian (4) TuS Coswig 1920   16 4
5.) Büttner, Bernd (N) vereinslos Nichtaktiver, Senior 15 5
6.) Eiselt, Peter (24) TuS Coswig 1920 Senior 14 6
7.) Worch, Alexander (6) TuS Coswig 1920   13 7
8.) Schmidt, Hans-Gerd (5) TuS Coswig 1920   12 8
9.) Venske, Thomas (22) TuS Coswig 1920   11 9
10.) Schott, Viktor (31) TuS Coswig 1920   10 10
11.) Fröhner, Michael (N) vereinslos Nichtaktiver 9 11
12.) Drieschner, Andreas (16) TuS Coswig 1920   8 12
13.) Quinones, Franklin (15) TuS Coswig 1920   7 13
14.) Kutscher, Vladimir (23) TuS Coswig 1920   6 14
15.) Goes, Carsten (N) TuS Coswig 1920   5 15
16.) Rosner, Andrea (N) TuS Coswig 1920 Frau 4 16