6. Coswiger Volkmar-Franke Stollencup 2007

Home (Aktuelles) ] Mannschaften ] Turniere ] Links & Allgemeines ] Kontakt & Impressum ] Archiv ]



Tabellen:
1. Turnier ]
2. Turnier ]
3. Turnier ]
Gesamtstand ]


Bericht:
Abschlussbericht ]

Navigation:

Zurück ]
Nach oben ]
Weiter ]
letzte Aktualisierung: 16.11.12

Hinweise:

Dieses Turnier findet in drei Turnieren statt. In jedem Turnier wird eine Platzierung ermittelt, woraus sich Punkte ergeben. Die Summe der erreichten Punkte ergibt die Gesamtplatzierung des Turniers.

Tabellen und Ergebnisse:

- 1. Turnier am 28.09.07
- 2. Turnier am 26.10.07
- 3. Turnier am 30.11.07
- Gesamtstand

Abschlussbericht:

Am dritten Turniertag gab es keine wesentlichen Überraschungen. Matthias (der Schreiber) freute sich, endlich mal wieder Dr. Jens Piotraschke in einer Schnellschachpartie bezwungen zu haben. Aber alle 3 Oberligaspieler setzten sich am Ende an diesem Abend sicher durch. Lediglich Richard Müller konnte mit einem Sieg gegen den Turniersieger beweisen, dass er in der Lage ist, in die Spitze einzudringen. Er wird mit seinen knapp 15 Jahren sicher im nächsten Jahr ein Kandidat für die ersten 3 Plätze sein und für weitere Spannung sorgen.

Ein großes Dankeschön ist nicht zu vergessen an die Familie Volkmar Franke, die uns ihre ausgezeichnete Stollen als Sponsor zur Verfügung stellte. Da erst am Tage in der Presse von der sehr guten Qualität dieser Stollen berichtet wurde, war es für alle Turnierteilnehmer ein Erlebnis, sich von diesen wohlschmeckenden Leckereien überzeugen zu können.

Insgesamt kämpften 26 Sportfreunde an 3 Abenden jeweils bis kurz vor Mitternacht um die Punkte.

Der Stollencup wurde in diesem Jahr zum 6.mal ausgespielt und gehört nun schon zu einer beliebten Tradition des Coswiger Schachvereines.

MM, 01.12.2007