Bezirkseinzelmeisterschaft 2015

Home (Aktuelles) ] Mannschaften ] Turniere ] Links & Allgemeines ] Kontakt & Impressum ] Archiv ]



Navigation:
Zurück ]
Nach oben ]
Weiter ]

2. Qualifikationsturnier zur Bezirkseinzelmeisterschaft 2015

Das 2. Qualifikationsturnier fand diesmal in Bautzen statt und wir traten mit 7 Spielern der Altersklassen u12 bis u18 an. Die Anreise verlief dank des guten Reisewetters problemlos, für den Transport unserer 7 Teilnehmer möchte ich den Schach-Eltern recht, recht herzlich danken!
Wie im 1. Qualifikationsturnier waren wieder 7 Partien mit jeweils beiderseitiger Bedenkzeit von 25 Minuten zu absolvieren, größere Erholungspausen gab es in den 7 Stunden nicht.


Ein Blick in den Spielsaal (Mehrzweckhalle "Am Schützenplatz")

u12 - 8 Plätze bei 34 Teilnehmern

Wie im 1. Qualifikationsturnier gingen Jakob Fleischmann und Erwin Imhof in der u12 für Coswig an den Start. Beide begannen mit 2 Siegen, danach wurde es durchwachsener. Dieses mal spielte aber Jakob deutlich umsichtiger als Erwin und erkämpfte bis zur 6. Runde 4 Punkte. Mit einem Sieg oder einem halben Punkt in der Schlussrunde (zumindest ist das im Nachhinein klar) wäre ein Qualifikationsplatz drin gewesen. In der Partie hatte Jakob auch einmal die entscheidende taktische Möglichkeit zum Sieg, schlussendlich schlug aber der Gegner entscheidend zu. So reichte es "nur" für Platz 10 und für einen Nachrückerplatz. Erwin stand nach Runde 6 bei 3.5 Punkten. Mit einem Schlussrundensieg hätte es ebenfalls für die Qualifikation gereicht, aber eine Niederlage warf Erwin auf Platz 16 zurück. Schade!


Erwin Imhof

u14 - 6 Plätze bei 17 Teilnehmern

Nur einen Teilnehmer hatten wir in der u14. Der im 1. Qualifikationsturnier knapp gescheiterte Arwin Hugo Lehne nahm den 2. Anlauf. Arwin fand gut in das Turnier und holte 3.5 Punkte in den ersten 4 Runden. Danach musste er allerdings eine Niederlage einstecken. Im Gegensatz zum 1. Qualifikationsturnier rappelte sich Arwin aber gleich wieder auf und holte die restlichen 2 Punkte zum sicheren 1. Platz und der damit verbundenen Qualifikation.


Arwin Hugo Lehne


Siegerehrung in der u14

u16 - 6 Plätze bei 20 Teilnehmern

Die meisten Coswiger starteten wieder einmal in der Altersklasse u16. Enrico Bauer, Damian Looß und Alexander Thomas kämpften um die Qualifikationsplätze, wobei Enrico ein richtig gutes Turnier erwischte. Er musste nur eine Niederlage einstecken und konnte gegen die entscheidenden Gegner Remis erkämpfen, so dass nach 7 Runden mit 5 Punkten sogar der 1. Platz zu Buche stand. Weitere Qualifikanten konnten leider nicht bejubelt werden, Damian holte 4 Punkte und den 10. Platz, Alexander 3.5 Punkte und den 12. Platz.


Enrico Bauer


Damian Looß


Alexander Thomas


Siegerehrung in der u16

u18 - 6 Plätze bei 4 Teilnehmern

Mit Ludwig Zschuppe war ein weiterer Coswiger Einzelkämpfer in der Altersklasse u18 unterwegs. Durch die geringe Teilnehmerzahl stand die Qualifikation schon zu Turnierbeginn fest. Trotzdem oder gerade deswegen wurde einiges in den Partien probiert und die Partien größtenteils ausgekämpft. Nach 2 Durchgängen konnte Ludwig 3.5 Punkte und damit Platz 2 sichern.


Ludwig Zschuppe


Siegerehrung in der u18


Alle Coswiger Teilnehmer am 2. Qualifikationsturnier

Weiter 3 Kinder / Jugendliche sind damit für die Bezirkseinzelmeisterschaft qualifiziert, 8 Jungen waren schon vorberechtigt bzw. hatten sich im 1. Qualifikationsturnier qualifiziert. Die Bezirkseinzelmeisterschaft findet vom 18.-22.02.2015 in Sebnitz statt.

Sebastian Liebscher