Zusatzqualifikationsturnier für die Sachseneinzelmeisterschaft 2011

Home (Aktuelles) ] Mannschaften ] Turniere ] Links & Allgemeines ] Kontakt & Impressum ] Archiv ]



Navigation:
Zurück ]
Nach oben ]
Weiter ]

Leon Zieschank qualifiziert sich für die Sachseneinzelmeisterschaft

Nach den Bezirkseinzelmeisterschaften im Februar durften noch Julius Linnemann und Leon Zieschank an dem Zusatzqualifikationsturnier für die Sachseneinzelmeisterschaft am 19.03.2011 in Chemnitz teilnehmen.

Gespielt wurden 5 Runden im Rundensystem. In der Altersklasse u10 gab es 5 Qualifikationsplätze bei 6 Spielern, so dass schon nach den ersten beiden Runden feststand, dass Leon sich qualifiziert hatte. Trotzdem spielte Leon jede Partie konzentriert und gewann auch gegen stärkere Gegner (bzgl. DWZ). Ohne einen halben Punkt abzugeben gewann Leon am Ende dieses Turnier und darf damit auch sehr verdient an der Sachseneinzelmeisterschaft teilnehmen.


Leon Zieschank

Bei Julius lief es nicht so gut in der Altersklasse u12. Um nur 2 Qualifikationsplätze wurde hier gekämpft und Julius musste gleich in der 1. Runde eine Niederlage gegen den Favoriten dieser Gruppe einstecken. Dann folgten 3 ausgekämpfte Siege und Julius stand somit vor der letzten Runde auf dem 2. und damit erhofften Qualifikationsplatz. Leider ging die letzte Runde durch einen schnellen Fehler verloren und damit auch der 2. Platz.

Sebastian Liebscher