1. TuS Coswig-Open in Moritzburg, 15.-17.August 2008

Home (Aktuelles) ] Mannschaften ] Turniere ] Links & Allgemeines ] Kontakt & Impressum ] Archiv ]



Navigation:
Zurück ]
Nach oben ]
Weiter ]

Bericht zur 3. Runde:

Coswiger Blitzsiege in Runde 3: Patrick Klawa und Dr. Jens Piotraschke können Ihre Partien bereits nach ca. 1 Stunde gewinnen. Nach knapp 3 Stunden kann sich FM Cliff Wichmann zur Spitze dazugesellen. Als Nächstes setzte sich der Turnierfavorit Gunter Spieß in einem spannenden Kampf gegen Lars Rohne durch. Lukas Böttger kämpft bis auf Anschlag, kommt jedoch über ein Remis nicht hinaus. Das Spitzenquartett ist komplett.... und darunter 2 Coswiger!! Der Gastgeber freut sich.
Bei den Jungstern gab es schnelle, teilweise auch glückliche Siege, wie bei Anne Pührer, die gegen den turnierältesten Teilnehmer in verlorener Stellung die Nerven behielt und noch gewinnen konnte. Aaron Kieslich und Niklas Linnemann gewinnen ebenfalls. Ein besonderes Highlight war der Sieg des 8-jährigen Jannik Oltmanns. Alle Achtung für eine sehr starke Partie.

Zwischenstände in den Kategorienwertungen:

Frauen: Simone Frübing führt mit einem Punkt Vorsprung vor Dr. Mira Stranz und Anne Pührer.
u14: Daniel Lachmann von Empor Berlin hat einen halben Punkt Vorsprung vor 8 (!) anderen Kindern.
u18: Felix Meißner von SC Leipzig-Gohlis hat mit 2,5 Punkten einen halben Punkt Vorsprung vor Ricardo Friedrich und Johannes Pönisch.
ü60: Johannes Stavenhagen vom SC 1911 Großröhrsdorf führt mit 2 Punkten und einem halben Punkt Vorsprung vor Kurt Patzke !